Podcast «endlich leben»

Am 05. September 2023 durfte ich am Podcast «endlich leben» von erf medien Schweiz teilnehmen.
Vielen Dank an Evelyne Gutknecht für die Einladung.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen und reinhören! Sollten Sie Anregungen dazu haben, können Sie mir diese gerne übers Kontaktformular senden.

Was hilft, wenn ein Mensch stirbt? – mit Daniela Brélaz

Herzlich Willkommen

Ich begleite und unterstütze Sie und zeige Ihnen auf, wie Sie mit Ihrem Verlust und der Trauer umgehen oder wie Sie nahestehende Menschen begleiten können.

Ein Verlust löst Trauer aus. Das Leben steht Kopf.
Jeder Mensch geht seinen individuellen Weg, um einen Umgang mit der Trauer zu finden.
Manchmal fühlt sich die Trauer gross und überwältigend an.

Ich begleite Sie durch den persönlichen Abschieds- und Trauerprozess.

Trauercoaching
Erwachsene, Jugendliche und Kinder
Paare, Familien, Eltern, Einzelpersonen in jedem Alter

  • Persönliche Gespräche
  • Aufgaben in der Trauer
  • Gefühle und Möglichkeiten im Umgang
  • Aktive und kreative Verarbeitung
  • Körperarbeit
  • Rituale

Ort der Begleitung:
Bei Ihnen oder mir zu Hause, in der Natur, Videokonferenz oder Telefon

Coaching, Workshops und Schulungen
Schulen, Kitas, Jugendorganisationen/ Vereine, Pflegeheime, Institutionen, und Firmen
Direktbetroffenen, Personal, und deren Umfeld

Fachpersonen z.B.:

  • Lehrpersonen
  • Pflegepersonal
  • Firmenleitung, Gruppenleitung, Teams

Ort der Begleitung:
Schule, Alters-/Pflegeheim, Spitex, Institutionen oder Firma

Kosten

  • Einzelbegleitung Fr. 120.00/Std.
  • Familien Fr. 150.00/Std.
  • Videokonferenz/Telefon Fr. 100.00/Std.
  • Workshops, Kurse, Schulungen, Gruppen,
    2Std. bis Tageskurse /Workshops
    je nach Aufwand = Kostenvoranschlag
  • Km-Entschädigung Fr.  1.20/km, Spesen & Materialkosten zusätzlich

Wendepunkt-Trauer

Trauer ist ein Wendepunkt
Wir alle erleben im Laufe des Lebens Schicksalsschläge und Verluste, welche Trauer zur Folge haben. Diese verändern das Leben. Nichts ist mehr, wie es einmal war.

Sie haben einen nahestehenden Menschen verloren, durch Tod, Trennung oder Scheidung. Sie haben ein Kind verloren, eine Fehlgeburt oder müssen sich vom Wunsch Kinder zu bekommen verabschieden. Sie haben Ihre Arbeit oder Heimat oder ein geliebtes Tier verloren. Es kann auch ein lang zurückliegender, nicht gelebter Verlust  aus der Kindheit oder der Familienbiographie sein, welche die Lebensenergie blockiert. Alle Verluste lösen Trauer aus.  ( … Weiter lesen)
Trauerhilfe, Trauerbegleitung Hilfe bei Verlust, Trauerverarbeitung